Erster Blogbeitrag …

… oder über uns und diesen Blog

Wir beide, Christian und Lia, sind in vielerlei Hinsicht grundverschieden – und doch haben wir etwas, was uns, ähnlich zwei Magneten, immer wieder zueinander zieht… Ich bin dann wohl der Weibliche, blaue Minus-Pol, der annehmende, akzeptierende, immer geduldige und verständnisvolle Part… Äh ja. Also ich arbeite noch dran, um ehrlich zu sein…
Und Christian… Er ist der positive, der männliche, rote, energie-überschießende Part, der immer aktiv, fit und gut drauf, höflich, zuvorkommend und für jeden Spaß zu haben ist… Nun ja, oder so ähnlich. 😉

Ich würde sagen: Wir sind zwei Menschen, die gern etwas bewegen wollen auf dieser schönen Erde, die das Leben hier lieben und genießen und anderen Tür und Tor in Freiheit und Selbstbestimmtheit öffnen wollen, die einander gernhaben, lieben, lachen, verzeihen und eben… gemeinsam leben.

Wir wollen beide unsere Leidenschaften hier einbringen – Christian seine für Natur- und Umweltschutz (nicht als absolutustisch bekehrenden Hobbygärtner, sondern als professioneller Umwelt- und Naturschützer), wo jeder mit ein wenig Einsatz viel vor der eigenen Haustür erreichen kann und somit mehr Sinnhaftigkeit in sein Sein einladen kann, tiefe Erfüllung in seinem Herzen fühlen kann, ein Gefühl der Verbundenheit mit allem, was ist und – viele skeptische Blicke der Nachbarn ernten kann. 😉

Ebenso geht das gesamte Layout auf die Kappe meines Mannes, Datenschutz natürlich, Impressum, unser Auftritt in den sozialen Medien, die gesamte Grafik und das Design. Und: Er ist mein Rückhalt, mein Kraft-Geber, mein wandelnder Baum, an den ich mich anlehnen kann (der Vergleich wird mit 1,97 m Körpergröße wohl erlaubt sein! 😊).

Ich selbst bringe mein Wissen über verschiedene Aspekte der Gesunderhaltung und des Wohlbefindens ein, Gedanken über das Leben im Einklang mit der Natur und der gesamten Schöpfung – denn die alte Wahrheit, dass alles mit allem verbunden ist, gilt noch immer – egal ob Du daran glaubst oder nicht, egal ob Du davon weißt oder nicht…

If you want to find the secrets of the universe, think in terms of energy, frequency and vibration.

Nikola Tesla

Sagte ich schon, dass ich ein Faible habe für alles Alte, Ursprüngliche? Das Ur-Sprüngliche, die Quelle allen Daseins ist eben die Heimat unserer Seele und wenn wir diese vergessen auf unserem Lebensweg, brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn wir…

…nirgendwo hingehen. Und auch nirgendwo ankommen in unserem Leben. Doch das ist eine andere Geschichte, der wir beide uns ausführlich auf unserem Blog www.lebensglueck.online widmen. Und: Du braucht dort kein seitenlanges „Über uns“ zu lesen, da ich das ja bereits hier geschrieben habe 😉

Also dann… noch ein paar Background-Infos zu Lia & Christian, wo wir gerade einmal so schön dabei sind:
Während Christian ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik absolvierte – und es im Gegensatz zu mir sogar zu Ende gebracht hat 😉 – und bereits jahrelange Erfahrung als Programmierer und Teamleiter bei Airbus gesammelt hat, dann Datenschutzbeauftragter und TÜV geprüfter Qualitätsmanager geworden ist, habe ich mich für einen anderen Weg entschieden, der, einem Gebirgspfad gleich, manchmal steinig und uneinsichtig, immer aber auch ereignisreich, wunderschön und mit herrlicher Aussicht verbunden war.
Ich bin direkt nach dem Studium selbstständig geworden, allerdings nicht in dem Fach, was ich mit Leidenschaft studiert und, wie es eigentlich immer in meinem bisherigen Werdegang so meine Art war, als Jahrgangsbeste bis dato absolviert habe. An der Uni rätseln sie vermutlich immer noch, warum um alles in der Welt ich so gehandelt habe…

Ich habe der Werkstoffwissenschaft den Rücken zugekehrt, nachdem ich genug über Mathe, Physik, Chemie und was die Welt zusammenhält, gelernt hatte. Genug für den Augenblick zumindest.
Ich bin Ganzheitliche Ernährungsberaterin geworden, weil ich inzwischen Mama war und meine kleine Familie fundiert und gut versorgen wollte. Ich bin Gesundheitsberaterin geworden und habe viele spannende Menschen kennengelernt und vielen ein Stück in ihrem Leben, in ihrer Gesundheit und in ihrem Wohlgefühl, ihrem In-Einklang-Sein mit Körper, Geist und Seele, weiterhelfen können.

Meine Leidenschaft zur Physik ist mir immer erhalten geblieben. Sie wohnt tief in meinem Herzen – ob mit oder ohne Studienabschluss – und noch etwas anderes hat mich stets vorangebracht:

Ich hinterfrage alles, fühle mich überall hinein, nehme mir Zeit, die Dinge zu verstehen und ganzheitlich, mit meinem eigenen Wesen, zu erfassen. Und: Ich liebe Bücher seit meiner Kindheit, kann sie „verschlingen“, in kürzester Zeit auslesen – oder einfach auf dem Nachttisch liegen und energetisch wirken lassen. Das Querlesen, das sinnhafte Erfassen von Textinhalten, ohne jedes Wort dabei anzuschauen, habe ich mir irgendwann zwischen 9 und 11 Jahren selbst beigebracht. Ungefähr mit 13 habe ich Stephen Hawking gelesen – und verstanden.

Problem daran: Was soll man mit so einer anfangen…?!

So war ich immer absoluter Außenseiter, irgendwie respektvoll behandelt, aber auch für mein Umfeld ganz klar „von einem anderen Stern kommend“. Ich bin aber auch ein Kind der Erde 😉

Mir fiel irgendwie alles zu – Sprachen, Mathematik und Physik, Chemie und Biologie sowieso, auch Literatur, Grammatik und vor allem selbst schreiben liebe ich, Sport ebenso. Wie gesagt – was soll man mit so einer anfangen…?!

Dabei schätze ich es bis heute einfach ungemein, mir Neues Wissen anzueignen, neues Futter für meinen Geist zu bekommen, einfach so – ohne Ziel und Richtung.
Ich kann mir schon immer Inhalte wahnsinnig leicht merken und habe dann auch die Schule mit Abi-Schnitt 1,0 verlassen – und in den Leistungskursen Mathe und Physik meinen Leidenschaften gefrönt 😊.
Irgendwann in meinem späteren Dasein kamen dann noch die energetischen Wahrnehmungen dieser, unserer Welt hinzu. Doch das würde hier und jetzt definitiv den Rahmen sprengen und hat seinen Platz auf www.lebensglueck.online unserem spirituellen Blog. Dort schreibe ich mit meinem Mann über die „Dinge hinter den Dingen“ auf dieser Erde und über die Essenz unseres Daseins, die Seele eines Menschen.

Hier bei gesundbewusstleben soll, darf und kann es um ein selbstbestimmtes, bewusstes, irdisches, erdverbundenes Leben gehen – in körperlicher und geistiger Gesundheit bis in ein hohes Alter im Idealfall.

Da aber bekanntlich alles mit allem verbunden ist. Nein, das ist keine hohle Phrase, sondern Physik der verschränkten Teilchen. Diese bezeichnete Albert Einstein, da sie nicht in sein Konzept der Relativitätstheorie passten, als „spukhafte Fernwirkung“. Auch spannend 😉.
Und nein, ich maße mir ganz sicher nicht an, schlauer als unsere Altvorderen zu sein und möchte auch nicht alles erklären können. Ich möchte Inspiration geben, ein paar Wegweiser vielleicht und einfach dem starken Drang meines Herzens nachgeben, der Welt meine Wahrnehmungen dieser Welt mitzuteilen…
Es ist mir eine Freude und ein riesigen Herzensanliegen, etwas von dem Wissen, was ich mir im Laufe der Jahre im Bereich der Gesundheit und bewussten Lebensführung angeeignet habe, hier zu teilen und ich freue mich sehr, wenn es Leser findet. 😉

Gemeinsam sind Christian und ich einfach ein fantastisches Team. Über mein halbes Leben bin ich nun schon mit ihm liiert. Und wir lieben es…
Heute leben wir mit unseren beiden kleinen Mädchen, 2 und 7 Jahre alt, im oberen Erzgebirge ziemlich einsam am Rande des Waldes auf einem riesigen Grundstück in einem alten Haus mit Kamin(en). Und wir mögen es 😊.

Etwas Wichtiges noch zum Abschluss dieses Artikels:
Auch wir fühlen uns – so wie vermutlich alle Menschen – nicht so ganz wohl dabei, wenn jedes unsere Worte auf die Goldwaage gelegt wird, wenn Du weißt, was wir meinen…

Wir bitten Dich deshalb:

  • das Geschriebene selbst mit der Wahrheit in Deinem Inneren (Deiner Herzensenergie) abzugleichen,
  • das zu übernehmen, was zu Dir und Deinem Leben passt,
  • alles andere passieren zu lassen, ohne Dich allzu sehr darüber aufzuregen, denn aufregen ist ungesund, zumindest im Übermaß, 😉
  • gern von diesem Blog zu erzählen, wenn Du ihn magst, er Dich inspiriert und weiterbringt,
  • Kritik zuerst an uns selbst zu richten, damit wir uns verbessern, daran wachsen und reifen können,
  • Spaß zu haben und das Leben zu genießen, intuitiv und achtsam unterwegs zu sein, ohne dabei den wichtigsten Menschen in Deinem Leben zu vergessen: DICH!

Und nun viel Freude, Inspiration und erfüllte, humorvolle Lesezeit auf diesem Blog – unserem dritten Baby gewissermaßen…

Herzlichst,
Lia & Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s